Übersicht aller Infrabeam Infrarotscheinwerfer

Je nach Einsatz-Zweck ist ein anderes Modell von Scheinwerfer der beste Kandidat für eine Aufgabe. Im Folgenden haben wir Ihnen die wesentlichen Merkmale aller Scheinwerfer-Modelle zusammengefasst.

Dämmerungssensor - Gemeinsamer Vorteil aller Infrabeam IR-Scheinwerfer

Durch den Dämmerungssensor schalten die Scheinwerfer sich abhängig von der aktuellen Helligkeit selbst ein oder aus. Das ist besonders hilfreich, da mit bloßem Auge schwer zu erkennen ist, ob die Strahler an oder aus sind. Ein versehentliches An- oder Abschalten ist so unmöglich. Das spart Strom und garantiert optimale Nachtaufnahmen.

 

IR-Plate – versteckte Ausleuchtung mit Infrarot-Licht

Infrabeam IR Plate

 

 

Für gut getarnte Infrarot-Ausleuchtung auf kurzen Reichweiten sind die beiden „Plate“-Modelle IR-Plate-2 und IR-Plate-3 genau die richtigen Kandidaten. Sie eignen sich beispielsweise für den Einsatz in Türbereichen oder für die Kombination mit Türsprechanlagen.

 

IP-Plate-Modelle: Offensichtliches wird oft übersehen

Gute Verstecke sind deshalb gut, weil keiner auf sie kommen würde. Würden Sie hinter einem Exit-Schild beispielsweise einen Infrarotscheinwerfer erwarten? Mit dieser Tatsache spielt die Infrabeam Plate, indem Sie in Form und Größe perfekt als normales Hinweisschild durchgeht.

Unauffällige Installation der IR-Plate

Ihre Front kann beispielsweise durch eine Hausnummer, einen Richtungspfeil oder einen Schriftzug ganz einfach getarnt werden. Vor allem durch eine Hausnummer, die nirgendwo anders an der Hauswand auftaucht, kann ein Türbereich unauffällig infrarot-beleuchtet werden. Da der Scheinwerfer die Anforderungen der Schutzklasse IP65 erfüllt und damit wetterfest ist, liefert er im Außenbereich zuverlässige Dienste.

Kleine CCTV Kamera unauffällig integrieren

Soll auch die Videokamera so dezent wie möglich platziert werden, bieten die Plate Modelle einen weiteren Vorteil: eine kleine Öffnung für eine CCTV-Kamera. Durch diese führen Sie das Objektiv eines passenden Gerätes so in den Scheinwerfer ein, dass es nahezu unsichtbar bleibt. Lenkt dann noch eine „beschilderte“ Front etwas ab, merkt niemand, dass er gerade gefilmt wird. Das hält zwielichtige Gestalten effektiv davon ab, Scheinwerfer oder Kamera zu beschädigen.

 IR-Plate und CCTV Kamera

 

 

IR-28 – Weitwinkel-Ausleuchtung für Panoramakamera

Infrabeam IR28

 

 

Der Infrarot-Scheinwerfer IR-28 für die Deckenmontage in Innenräumen ist ideal für den Einsatz in Büros und Lagerhallen geeignet. Er hüllt Räume gleichmäßig in Infrarotlicht und schafft damit optimale Aufnahmebedingungen für hemisphärische Überwachungskameras wie beispielsweise die Q25 von MOBOTIX.

   

Lückenlose Raumausleuchtung ohne tote Winkel

In den unteren Abbildungen ist links die Bildqualität ohne und rechts mit Infrarot-Beleuchtung durch die IR-28 zu sehen. Mit dem Kamera-Helfer bleiben keine dunklen Bereiche übrig, die ein Einbrecher zur Tarnung nutzen könnte.

Raumausleuchtung mit IR28

 

 

IR-1 - flexibler Winkel und 50x Zoom für CCTV-Kameras

Infrabeam IR1Infrabeam IR1 FHD

Die Infrarotscheinwerfer IR-1 und IR-1 FHD zeichnen sich durch einstellbare Beleuchtungswinkel und -weiten aus und sind für den Außenbereich geeignet. Dadurch sind sie hervorragend für den Einsatz mit variofokalen Kameras und CCTV Kameras geeignet, wie der MOBOTIX M25, M15 oder S15 mit einem CSVario Objektiv.

Beide Modelle des IR-1 verfügen über eine Stellschraube, über die der Winkel sehr einfach und genau angepasst werden kann. Das Modell IR-1 FHD (Full High Definition) ist besonders für die Kombination mit hochauflösenden Kameras geeignet.

 

IR-30 – Nah- und Mittelfeld-Beleuchtung in S, M und L

Infrabeam IR-30Infrabeam IR-30 weiß

Die Scheinwerfer der Serie IR-30 sind vor allem für die Ausleuchtung von Bereichen in geringer Distanz geeignet. Die Modelle S und M reichen mit ihrem außergewöhnlichen LED-Licht bis zu 40 bzw. 60 Meter weit, während das Modell L mittlere Entfernung bis zu 70 Meter abdecken kann. Die Blickwinkel 30, 45, 60 oder 90 Grad sind für jede Ausführung erhältlich.

Starke Gehäuse für lange Einsatzfähigkeit

Die Strahler entsprechen der Schutzklasse IP66 und sind für den Einsatz im Freien geeignet. Sie sind von einem Gehäuse aus per Druckguss verarbeitetem Aluminium gefertigt, bei dem neben Stabilität auch auf hervorragende Wärmeabfuhr Wert gelegt wurde.

 

IR-294 – LED Strahler für mittlere bis weite Distanzen

Infrabeam IR-294

Die Infrarot-Scheinwerfer der Serie IR-294 eignen sich für die Ausleuchtungen von Distanzen bis zu maximal 870 Metern und sind optional mit PoE ausgestattet. Dank der Schutzklasse IP66 sind sie perfekt für den Outdoor-Einsatz geeignet.

Je nach Anforderungsprofil stehen in dieser Serie Modelle in S, M, L, XL und XXL zur Auswahl. Dabei bezieht sich die Größenangabe sowohl auf die Leistungsstärke als auch auf die Maße der Scheinwerfer. Alle Modelle sind 6,4 cm tief und 13,4 cm breit. Die Höhe beginnt beim kleinsten Modell bei 6,7 cm und reicht bis 26,5 cm.

 

Der IR-294 in den verschiedenen Ausführungen

Alle Varianten des Infrarotscheinwerfers IR-294 stehen neben der Basis-Version noch in fünf weiteren Grund-Varianten zur Verfügung.

IR-294 220

In der Version 220 sind die Scheinwerfer dazu fähig, mit einer industrieüblichen Eingangsleistung von 85 bis 265 V Wechselstrom zu arbeiten. Außerdem verfügen sie im Vergleich zur Basis-Version, die mit 12 bis 24 AC/DC arbeitet, über eine erhöhte Lichtleistung.

IR-294 HC

Modelle in der HC-Ausführung sind für die effiziente Beleuchtung ferner gelegener Objekte geeignet. Dazu verwenden sie einen schmalen Leuchtwinkel von nur 5 bis 15 Grad. Die gesamte Leuchtkraft wird dadurch auf einen kleinen Bereich gebündelt, der so auf eine größere Entfernung ausgeleuchtet werden kann. In der XL Variante werden so Leuchtweiten bis 830 Meter möglich.

IR-294 FHD

Um Objekte im Full High Definition Format 16:9 zu beleuchten, ist ein Infrarotstrahler des Typs FHD genau der richtige Kandidat. Für FHD Kameras wird er somit zur idealen Verstärkung.

IR-294 220 HC

Die Ausführung 220 HC kombiniert die Vorzüge einer höheren Lichtleistung mit einem schmalen Leuchtwinkel für weite Distanzen. In der XXL Version ist so theoretisch eine Leuchtweite von erstaunlichen 870 Metern möglich.

IR-294 220 FHD

In der Version FHD vereinen sich eine hohe Lichtleistung und eine Full HD Ausleuchtung zu einem einzigartigen Team.

 

Unsicher welcher der richtige Infrarotscheinwerfer ist?

Mit unserem Konfigurator finden Sie den passenden Scheinwerfer für Ihre Kamera.

Alle Infrarotscheinwerfer finden Sie in unserem Online-Shop! Bei Fragen können Sie uns sehr gerne kontaktieren!